Archiv der Kategorie: Trends

Back to natural – geschminkt ungeschminkt aussehen

Neben dem aktuellen Trend des makellosen, plastischen á la Kardashian Make-up, ist und bleibt der Nude-Look DAS zeitlose Make-up schlechthin. Die Kunst ist es, geschminkt ungeschminkt auszusehen und somit eure natürliche und individuelle Seite hervorzuheben.

Im Anschluss an die gründliche Reinigung und die Vorbereitung der Haut mit einer passenden Pflege tragt ihr eine leichte, flüssige Foundation auf. Dabei sind besonders Produkte mit lichtreflektierenden Anteilen empfehlenswert, da diese durch das Spiel mit dem Licht Unebenheiten ausgleichen und somit für einen ebenmäßigeren Teint sorgen. Im Gegensatz zu einer hoch pigmentierten, also einer sehr deckenden Foundation, lässt eine leichte Foundation die natürliche Hautstruktur durchblitzen und sorgt somit für den natürlichen Look. Augenschatten und Rötungen, die mit der leichten Foundation noch nicht genügend kaschiert wurden, könnt ihr mit einem Concealer abdecken. Um die Natürlichkeit des Looks zu erhalten, ist dabei weniger häufig mehr. Die Übergänge vom Concealer zur Haut solltet ihr außerdem gut verblenden, also weich zeichnen und „unsichtbar" machen.

Wenn alles „Cremige“ an Ort und Stelle sitzt, empfiehlt es sich, mit einem farblosen Puder das Ganze zu fixieren, um eine lange Haltbarkeit zu erzielen. Des Weiteren verhindert das Abpudern mit einem transparenten Puder das Abfärben auf heller Kleidung (z.B. dem Kragen einer hellen Bluse).

Wenn ihr dem ganzen Look dann noch ein bisschen mehr Ausdruck verleihen wollt, ist ein Sonnenpuder oder Bronzer euer Mittel der Wahl. Statt von vorneherein zu dunkel zu schminken, wirkt der Lock viel natürlicher wenn ihr abschließend mit einem Bronzer Sonne ins Gesicht zaubert. Mit einem großen Puderpinsel tragt ihr das Sonnenpuder zart auf der Stirn, dem Nasenrücken und den Wangen auf. Lieber einmal mehr als beim ersten Mal zu viel.

Bei Bedarf noch etwas Mascara, um den Augen noch mehr Ausdruck zu verleihen und fertig ist der Nude-Look.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Die Kraft der Natur – Aura Botanica von Kérastase

Immer wieder werden wir von euch nach Haarpflege ohne Silikone, Parabene oder Sulfate gefragt sowie nach Produkten mit komplett natürlichen Inhaltsstoffen. Deshalb möchten wir euch heute eine Neuheit auf dem Markt vorstellen.

Kérastase hat eine ganz neue Linie herausgebracht: Aura Botanica. Die neue Serie verwendet 98% natürliche Inhaltsstoffe und verzichtet auf Silikone, Parabene und weitgehend auch auf Sulfate. Außerdem werden die verwendeten Öle nachhaltig gewonnen und sind biologisch abbaubar. (mehr …)

5 Styling-Tipps für feines Haar

Ein Traum: …das Haargummi gleitet über den glänzenden Zopf, die Haare öffnen sich und fallen weich und voll über den ganzen Rücken. Fülliges, wallendes Haar, das wünschen wir uns doch alle. Aber was, wenn man einfach nicht mit so einer voluminösen Traummähne gesegnet ist?  Keine Sorge – mit ein paar einfachen Tipps lässt sich auch das platteste Haar aufpushen oder geschickt kaschieren!
1.    Schnelles Volumen zwischendurch
Um den Haaren „on the fly“ mehr Volumen zu verleihen, einfach kopfüber etwas Haarspray auf das Haar sprühen, anschließend mit den Fingern durch die Haare gehen und die einzelnen Haarsträhnen definieren. Das zaubert in Sekundenschnelle mehr Fülle.
2.    Slick in Szene gesetzt
Voll im Trend: Der Slick Hair Look ist die perfekte Frisurfeines-haar-slick-hair-72dp für dünnes Haar!  Es ist super einfach und für diese Frisur müsst ihr nicht mal zusätzliches Volumen in euer Haar zaubern. Denn der trendige Look sieht auch bei dünneren Haaren gut aus und kaschiert geschickt die fehlende Fülle. ................................................................... ..Für den Style  einfach das Haar mit einem nassen Gel zurückfrisieren, die Längen und Spitzen trocken lassen und glattkämmen. So seht ihr aus, als kämet ihr direkt vom Pool oder Strand.
3.    Toupieren, toupieren, toupieren
Einfacher lässt sich Volumen kaum erzeugen: Das Haar mit einem Kamm von der Mitte zum Ansatz leicht hinunterschieben, das Deckhaar vorsichtig glatt kämmen und mit Haarspray fixieren. Das wirkt wie ein schnelles Ansatz-Lifting! Also: Toupieren, was das Zeug hält.
4.    Volume up!
Volumenschaum, Volumenspray, Volumenpuder – es gibt viele Produkte eigens für dünnere Haare, die für Fülle sorgen. Wichtig ist, dass es sich um milde Produkte handelt, die das Haar nicht zusätzlich beschweren. Eine Auswahl findet ihr hier.
5.    Schummeln erlaubt
Flechtfrisuren sind nichts für feine Haare? Falsch gedacht!Flecht-Zopf-72dpi Mit der Pancaking-Technik könnt ihr mehr Fülle in euer Haar bringen und lasst die geflochtenen Haarsträhnen dicker wirken.................................................... .So geht’s: Nach dem Flechten den Zopf mit den Fingern Strähne für Strähne am äußeren Rand der Haarsträhne auseinanderziehen. Dadurch wird er breit und flach - wie ein Pancake.... ..................................................................................................................................................Eine schnelle Alternative: Unauffällig ein paar künstliche Haarsträhnen im Ton eurer Haarfarbe mit einflechten. .................................................................................................................................................Weitere Tipps und Tricks für dünnes, feines Haar und für andere Haartypen findet ihr in unserem Haarpflege-Glossar! ...........................................................................................................................................

Sportfrisuren: Olympia – Die Frisur hält!

shutterstock_452468080

Schneller, höher, weiter! Seid ihr auch schon im Olympia-Fieber? Neben den sportlichen Highlights sind wir besonders gespannt auf die Frisuren der Olympionikinnen. Schon bei der letzten Olympiade in London haben sie uns gezeigt, dass für eine praktische Sportfrisur, die alles aushält, nicht immer der langweilige Pferdeschwanz herhalten muss. Denn wer kennt das nicht? Auch beim Sport möchte man gut aussehen. Und gerade wenn das Training besonders viel Power fordert, sollte die Frisur halten. Mit welchen Hairstylings ihr bei eurem Workout genauso eine gute Figur macht wie die Olympionikinnen bei ihren schweißtreibenden Wettkämpfen, zeigen wir euch hier. (mehr …)

SUMMER LOOKS

Zugegeben, der Sommer hält nicht immer ganz, was er verspricht. Doch müssen wir uns deswegen die Laune verderben lassen? Nein! Es gibt so viele schöne Sommertage, die trotz des manchmal „unperfekten Wetters“ Spaß machen, weil wir auf eine Party eingeladen sind, die beste Freundin Hochzeit feiert, wir zum Festival gehen oder wir am Urlaubsstrand einfach umwerfend aussehen wollen. Wer noch nach ein paar Inspirationen für eine gelungene Sommerfrisur Ausschau hält, sollte weiter unten fündig werden. Die passenden Produkte, die zu den atemberaubenden Ergebnissen führen, zeigen wir euch selbstverständlich auch. Nun kann einem perfekten Sommertag nichts mehr im Weg stehen! (mehr …)

Die TOP5-Friseurbedarf-Onlineshops …

 

... und wir sind dabei!

Das Online-Verbraucherportal vergleich.org, das bekannt ist aus stern.de, hat die 5 besten Onlineshops in der Kategorie "Friseurbedarf" gekürt. Wichtige Kriterien für das Ergebnis waren beispielsweise das Erscheinungsbild, die Benutzerfreundlichkeit und der Kundenservice der Onlineshops. (mehr …)

REDKEN Frizz Dismiss – NEU IM SHOP

Wer endlich frizzfreies Haar bekommen möchte, sollte jetzt hellhörig werden! Redken hat eine brandneue Serie herausgebracht, mit der fliegende Haare der Vergangenheit angehören - FRIZZ DISMISS. (mehr …)

Unsere OPI Sommerfavoriten

Der Sommer lässt zwar noch ein bisschen auf sich warten, aber warum nicht schon mal den Sommer auf den Nägeln herbeizaubern?! Nichts leichter als das! Wir haben für euch unsere Lieblingsfarben für den Sommer festgelegt, die dieses Jahr ein absolutes Must Have auf den Nägeln sein sollten. (mehr …)