Die Gefahr von gefälschten Kosmetikprodukten

Die Gefahr von gefälschten Kosmetikprodukten ist groß. cosmetics-packaging-353541_640 Wir kaufen alle mal in Drogeriemärkten das eine oder andere Produkt oder bestellen online. Einige kaufen dann online Markenprodukte zu Spottpreisen. Klar, wenn man das gleiche Produkt um die Hälfte günstiger bekommt. colors-291851_640 Allerdings kann man sich denken, dass da irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht. BBC  hat einen Bericht darüber geschrieben, dass die gefälschten Kosmetikprodukte wie Lipliner, Mascara, Lidschatten, Make-up, Gloss usw. giftige Chemikalien enthielten wie Blei, Arsen und Quecksilber. eye-691269_640 Besonders bei elektrischen Produkten sollte man aufpassen. Wie schnell gibt es einen Kurzschluss, vor allem, wenn ihr gerade nicht im Haus seid. Oder beim Haareföhnen oder Glätten. Auch keine bessere Alternative. Das Problem ist, dass mittlerweile die Fälscher so gut arbeiten, dass man den Unterschied kaum noch erkennen kann. Der Kosmetikverband VKE hat eine kleine Checkliste erstellt: Genau auf die Verpackung achten, meist unterscheidet sie sich etwas von der echten Verpackung. Prägungen fehlen oder die Markennamen sehen anders aus. Oft sind die Verpackungen schlechter verarbeitet. Scharfkantiger oder die Deckel sehen billig aus. Meist listet der Hersteller all seine Verkäufer auf. Auf die Internetseite gehen und nachschauen.  Lieber bei Markenshops kaufen und sich die Rezensionen durchlesen. Größter Hinweis für eine Fälschung - viel zu günstiger Preis.  Also, Finger weg! Gefälschte Kosmetikprodukte und Elektroartikel lohnen sich nicht. Es gibt so viele gute, günstige Produkte, wenn man nicht immer das nötige Kleingeld hat.
Facebook
Twitter
Google+
https://blog.hair-shop24.net/die-gefahr-von-gefaelschten-kosmetikprodukten.html
Pinterest
RSS

Das könnte dich auch interessieren: